Deutsche Einheit? - Nicht mit uns!

Deutsche Einheit? Nicht mit uns!


Vor 30 Jahren fiel die innerdeutsche Mauer in Berlin, durch die mutige Entschlossenheit der Deutschen und den Gesang von David Hasselhoff. Ein Tag, der Deutschland, Europa und die Welt verändert und das Unrechtsregime der ehemaligen DDR beendet hat.
Doch bei alledem sollten wir nicht vergessen, dass an jenem Tag zwei völlig unterschiedliche Völker aufeinander trafen, deren kulturelle Unterschiede bis heute deutlich spürbar sind.
Spätestens seit den letzten Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen, ist der Parteiführung der APPD klar, dass der Gewalt-Erlebnis-Park nach unserer Machtergreifung im Bereich der sogenannten neuen Bundesländer entstehen wird. Dort können sich Nazis, Kriminelle, Hooligans, Vergewaltiger und anderes Gesindel ihre Fantasien ausleben und sich untereinander schickanieren, während die restliche Gesellschaft ihre Ruhe vor ihnen und Dank des Antifaschistischen Schmutzwalls in Frieden, Freiheit und Abenteuer leben können, ohne Übergriffigkeiten befürchten zu müssen.

Nein, wir fordern keine DDR 2.0, wir fordern eine Gesellschaft frei von Angst vor Hass, Gewalt und Verbrechen.
Vorwärts mit der Pogo-Anarchie! Vorwärts mit der APPD!